Rauchverbot in Italien

Das Rauchverbot in Italien

Das Bibione ist ein Badeort an der oberen Adria zwischen Venedig und Triest. Und die sechs Raucher, die hier erklären, warum sie es überhaupt tun. mehr...

. Es ist erstaunlich, wie reibungslos Italien den Übergang von einer Nation der Raucher zu einer Nation der Nichtraucher vollzogen hat. Das Rauchverbot gilt in Italien, wenn schwangere Frauen oder Minderjährige mitfahren. Die Regierung will zehn Jahre nach Inkrafttreten eines strengen Rauchverbots in Italien ihre Kampagne gegen Zigaretten fortsetzen.

Wann wurde das Rauchen in Italien verboten?

Der Verkauf von Tabakerzeugnissen und Zigarren ist in Italien nicht gestattet. Tabakerzeugnisse sind in italienischen Tabakläden erhältlich. Erwerb und Verzehr von Nikotin und Nikotin sind erst ab 18 Jahren gestattet und können bei Missachtung mit Geldstrafen geahndet werden. Wann wurde das Rauchen in Italien verboten? Seit 2005 ist in Italien das Rauchen in allen staatlichen und allgemein zugänglich gemachten Räumen, Restaurants und Bürogebäuden strengstens verboten.

Im Raucherbereich und im Außenbereich ist das Rauchen gestattet. In Italien gibt es jedoch nur wenige Raucherbereiche in Gaststätten und Bars. Der Grund dafür sind die strikten Bestimmungen, die für Rauchzonen gültig sind. Seit Ende 2007 ist das Rauchverbot in Naples und seit Beginn des Jahres 2008 in allen Bereichen, in denen Frauen und/oder Kleinkinder anwesend sein können.

Als erster italienischer Sandstrand ist er seit dem Jahr 2014 rauchfrei. Das betrifft vor allem die unmittelbare Wasserführung, von der ersten Sonnenschirmreihe bis zum Meer. Es ist daher untersagt, unmittelbar am Gewässer zu räuchern. Wenn Sie noch am Meer räuchern wollen, können Sie dies unter Ihrem eigenen Schirm tun.

Dies ist vom Rauchverbot am Meer ausgenommen. Dieses Rauchverbot ist nur in einigen Bereichen der Hotellerie gültig. Im Hotelzimmer kann der Beherberger selbst bestimmen, ob hier das Rauchen erlaubt ist oder ob das Rauchverbot auch hier auftritt. Die Zahl der Raucherräume in einem Hotel nimmt jedoch ständig ab. In Italien im Ferienaufenthalt sollten Sie sich anständig verhalten und ins Maul treten.

Was Sie während Ihres Urlaubs in Italien besonders beachten sollten. Was werden in Italien für Verkehrsverstöße mit Sanktionen und Geldbußen belegt? In Italien zeigt man Ihnen, welche Geldbußen auf Sie zukommen.

Italien ist ein Musterland für das Rauchverbot

Schändlich ist, dass in Ã-sterreich das Rauchverbot im Jahr 2018 nicht in der Gemeinschaftsverpflegung gilt, wo Italien im Januar 2005 das nationale Rauchverbot eingefÃ?hrt hat und wissenschaftlich fundierte Untersuchungen seine Wirksamkeit belegen: In einer wissenschaftlichen Studie* wurden die Nikotingehalte in Italien vor (2002 und 2004) und nach dem Rauchverbot (2007) mit denen in 19 Österreichischen Gasthäusern gegenübergestellt und die Nikotingehalte von 8,9 vor dem Rauchverbot auf 0,01 microg/m³ nach dem Rauchverbot drastisch gesenkt.

Dagegen verharrten die Nikotingehalte in der Österreichischen Republik im selben Zeitabschnitt bei 11,00 bzw. 15,8 Mikrog/m³. Werden diese Nikotingehalte erfahrungsgemäß auf ein Lungenkrebs-Risiko übertragen (Risikomodell), so ist dieses von 11,8 bzw. 14,7 Fällen vor dem Rauchverbot auf 0,01 (!) pro 10.000 Bewohner nach dem Rauchverbot in der Gastronomie gesunken. Mit dem landesweiten Rauchverbot in Italien ging die Entwicklung des Passivrauchens in den Restaurants zurück.

Auch eine weitere Studie** belegt die Auswirkungen des Rauchverbots: Die Nikotingehalte in vier Kneipen und drei Discos in Florenz und in 50 Restaurants in Milano, Trier und Roma gingen nach dem Rauchverbot um 70 bis 97% der vor dem Rauchverbot registrierten Werte zurück.

Durch das bundesweite Rauchverbot ist auch die Rauchhäufigkeit um 7,3 Prozentpunkte gesunken. Ist es nicht im eigentlichen Sinn des Wortes sinnvoll, die wissenschaftliche Studie über die Auswirkungen des Rauchverbots unter die Lupe zu nehmen, zu erörtern und umzusetzen? Vor allem in Ã-sterreich, wo die Raucherquote unter jungen Menschen die dritthöchste in der EU ist?

Restaurants vor und nach zwei Jahren nach Inkrafttreten des Rauchverbotes in Italien. Was ist in Italien geschehen? Ein kurzer Überblick über die in Italien durchgeführten Untersuchungen zur Bewertung der Folgen des Rauchverbotes.

Mehr zum Thema