Rauchfrei Zähler

Nichtraucherzähler

Mit dem Smartphone werden Sie rauchfrei! Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) schreibt auf ihrer Website "smokeless info.de". Übrigens: Ein Zähler zählt, wie viele (Milli-)Liter Sie bereits haben. Selbsttätiger Nullabgleich und Countdown-Zähler für die Lufthaltung.

Raucherblog

Sie wollen wissen, wie viele Raucher Sie nicht rauchen oder wie viel Sie eingespart haben? Sie möchten diese Informationen auf Ihrer Website oder Ihrem Weblog darstellen? Laden Sie dieses kleine PHP-Skript runter und binden Sie es in Ihre Website oder Ihren Weblog ein. Jetzt müssen Sie eingeben, wann Sie angehalten haben, wie viele Raucher Sie rauchten und wie viel die Zigarettenschachtel kostete.

All dies wird auch in der readme.txt erläutert (wenn Sie Probleme beim Auspacken haben, versuchen Sie es mit www.winrar.de).

Die Dortmunder Hypnose: Rauchentwöhnung - endlich ganz locker und rauchfrei!

Vielleicht hatten Sie bereits einen oder mehrere Rauchversuche? Sind Sie auf der Suche nach einer Raucherentwöhnungsmethode, die eine überdurchschnittliche Erfolgsrate hat und es Ihnen leicht macht? Es ist möglich, durch hypnotische Maßnahmen keine Entzugserscheinungen zu spüren, nicht bewußt auf etwas zu "verzichten", nicht zu dicken. Versprechen zu machen, wäre nicht ernst gemeint, denn es ist keine Hexerei und Ihre Zusammenarbeit trägt maßgeblich zum Gelingen bei.

Aus meiner langen Berufserfahrung kann ich Ihnen jedoch sagen, dass etwa 98% meiner Kunden heute reale, kostenlose und fröhliche NichtRaucher ( "keine Ex-Raucher mit verdrängtem Bedarf") sind. Seit 8 Jahren rauche ich durchschnittlich 3 mal pro Woche/Mal pro Jahr, so dass meine Erfolgsrate auf einer großen Anzahl von Kunden basiert. Die landesweite durchschnittliche Erfolgsrate bei hypnotischer Behandlung beträgt 48,1 %.

Inwiefern wird meine überdurchschnittlich hohe Erfolgsrate erreicht? Meine Konzeption beruht auf dem erfolgreichen Free without Smoke® Konzept von der Firma Trittbrettfahrer aus Dirk Treusch und wurde von mir weiterentwickelt.

Konsumgöttinnen und -göttinnen

Wenn Sie wirklich anhalten wollen, können Sie das auch ohne ein solches System machen. Es sollte nicht 100%ig sein, also hat es nicht funktioniert. Ich habe jedoch seit einer ganzen Woche-nicht geraucht, aber das kommt daher, dass ich jetzt schwanger bin, nicht wegen des Nichtraucher-Helden-Programms.

Wie gesagt, ich will das ganze nicht schlechtreden.... Seit fünfzehn Jahren habe ich eine mittlere Menge (etwa eine halbe Packung pro Tag) geraucht. Ehrlich gesagt war ich auch sehr kritisch gegenüber diesem Projekt, aber es war einen Versuch Wert. Die Teilnahme ist für mich angenehm, natürlich muss man arbeiten, aber alles kann leicht in den Arbeitsalltag integriert werden.

Dass sich das System nicht so unbekannt anfühlt, finde ich besonders erfreulich. Seit über drei Monaten habe ich nicht mehr geraucht und es ist eigentlich "einfach" für mich im Vergleich zu den Vorversuchen. lch denke nicht, dass das System klappt, wenn man es nicht will. Das kann man von keiner der Methoden verlangen.

Und ich bin auf jeden Fall davon ueberzeugt und gluecklich! Ich fühle mich nach fast 6 Schwangerschaftswochen ohne Zigarette fit und rauchfrei. Sie hat mir bewiesen, dass ich gut sein kann, dass ich meine gesteckten Erwartungen erfüllen kann, und ich werde dies in naher Zukunft noch mehr tun.

Mit diesem tollen Rahmenprogramm habe ich in jeder Beziehung eine sehr positive Lebenseinstellung und die Zusage bekommen, etwas zu erschaffen, was mir zuvor fast nicht möglich schien, weil ich seit Jahren stark rauche. Mehr als einen ganzen Tag, und ich habe nicht damit gerechnet, dass es so leicht wird. Nach und nach schaute ich mir das Projekt an, engagierte mich (ich denke, das ist die Grundlage für den Erfolg) und machte es mir dann leicht.

Eine Rückblende unter einem Freund mit Alkoholeinfluss und ein entspanntes Beisammensein in der Raucherbar, der wir vertrauen. Noch bin ich nicht davon ueberzeugt, dass das Rauchen durch das Program verboten ist. Ich habe das erste interessante Musikvideo gefunden und mich auf die nächsten gefreut. Es war zwar ganz simpel, aber an so etwas hatte ich noch nie zuvor gedacht. Also, was ist das?

Der reguläre Programmpreis von fast 90 ist ziemlich steil und nach dem ersten Film bin ich immer noch nicht ganz sicher.

Mehr zum Thema