Peakflowmeter

Spitzendurchflussmesser

Wie man richtig misst: Durch diese regelmässige Überwachung können Sie und Ihr behandelnder Arzt den Verlauf Ihrer Krankheit gut überblicken und akuten Verschleiß rasch nachvollziehen. Richtig messen: Die Spitzenwerte regelmässig und möglichst immer zur selben Uhrzeit ausmessen. Über das Ampelsystem können Sie das ermittelte Ausatemvolumen der jeweiligen Tintenzone zuordnen.

Auf diese Weise können Sie rasch feststellen, ob und wenn ja, welcher Aktionsbedarf vorliegt. Die Ampelanlage der Bundesliga Atemwege e. V.

Tägliches Monitoring des Spitzenflusses zeigt Ihnen, ob sich Ihr Gesundheitszustand verschlimmert und wie Sie das Medikament an den vorgeschriebenen Zeitplan angleichen können, so dass Sie Ihren Gesundheitszustand besser steuern können.

Tägliches Monitoring des Spitzenflusses zeigt Ihnen, ob sich Ihr Gesundheitszustand verschlimmert und wie Sie das Medikament an den vorgeschriebenen Zeitplan angleichen können, so dass Sie Ihren Gesundheitszustand besser steuern können. Mit PersonalBest haben Sie eine eigenständige und portable Methode zur Verfügung, um den Spitzenstrom einfach und schnell zu kontrollieren, wenn Sie ihn benötigen.

PARI-SPITZENWERT DURCHFLUSSMESSER

Mit Hilfe des Spitzmessers wird der Spitzenstrom, d.h. die Höchstgeschwindigkeit der Ausatemluft und damit die Ausatemstärke der Lungen gemessen. Selbst kleine Veränderungen im Zustand der Lungen können durch regelmässige Messungen des Spitzendurchflusses festgestellt werden. Mit der Ampel-Funktion lässt sich der aktuelle Gesundheitszustand leichter überprüfen. Durch den rechtzeitigen Gebrauch von Arzneimitteln kann der Asthmaanfall unter Kontrolle gehalten oder ein schwerer Asthmaanfall vermieden werden.

Mit Hilfe des Spitzenflussprotokolls kann festgestellt werden, ob das vom behandelnden Arzt verordnete Medikament die angestrebte Wirksamkeit hat.

Persönliche Bestleistung - Peak Flow Meter

Peak-Flow-Meter Peak-Flow-Meter Professional Best wird zur Steuerung und Bestimmung der Lungenfunktionen, vor allem bei Erkrankungen der Atemwege, z.B. beim Auftreten von asthmatischen Erkrankungen, eingesetzt. Eine wichtige Kennzahl für die Funktion der Lunge ist die maximal ausatmende Flussrate (PEFR), das Mass für die Breite der Atemwege. Das Gerät erfüllt die Anforderungen der EN 13826 und wird mit einem robusten Kunststoffkoffer ausgeliefert, der das Gerät während des Transports und der Lagerung schont.

Für Persönliche Best - Peak Flow Zähler wurde noch keine Wertung vergeben. Falls Sie dieses Gerät bereits erworben haben, würden wir uns über Ihre Meinungen und Erfahrungen mit dem Gerät informieren und anderen Anwendern weiterhelfen. Sie müssen ein Kundenkonto erstellt und angemeldet sein, um eine Rezension auszufüllen.

Mehr zum Thema