Passivrauchen Schwangerschaft Einmalig

Die Passivrauchende Schwangerschaft einmalig

Eine Frage zum Passivrauchen.... Kinder und Jugendliche rauchen einmal.

Zudem ist es wahrscheinlicher, dass das Kind später seine eigene Zigarette abholt. Zigaretten sollten spätestens während der Schwangerschaft aufhören. Rauchen gefährdet das ungeborene Kind, Passivrauchen später das Baby.

Passivrauchen " Schwangerschaft | Schwangerschaft | 01.03

Guten Tag, meine Damen und Herren, ich habe eine Anfrage zum Passivrauchen. Die meisten meiner Freundinnen und Bekannten sind Raucherinnen, und wenn ich an gemeinschaftlichen Meetings teilnehme, muss ich akzeptieren, dass viel raucht. Nun meine Frage: Wie schlimm ist es, wenn ich einmal pro Woche meine Zeit mit diesen Bekannten verbrachte?

Muss ich den Umgang beschränken oder jeden aufhalten? Ich bin sehr unentschlossen, weil meine Frau während der Schwangerschaft 8 Stück pro Tag rauchte und ihr Junge in normaler Größe und Gesundheit geboren wurde. Es ist dumm, dass ich nicht mindestens einmal pro Tag für ein Paar Wochenstunden kommen will.

Ich habe eine Kippe nicht mehr angerührt, sobald ich den Versuch gemacht habe.... denken Sie immer daran, dass Ihr Kind sie nicht auswählen kann und selbst wenn es "nur einmal pro Woche" ist, wäre das zu viel.... Kürzlich war ich mit einer Frau in so einem Café, dass ich dort keine 2 Minuten ertragen habe, weil dort geräuchert wurde.......

Zum Beispiel, wenn jemand eine Zigarette an der Haltestelle neben meinen Kinder abholt, sag ich ihnen, sie sollen etwas Distanz einhalten. Sie können Ihren Freunden sagen, dass sie nicht neben Ihnen riechen sollen. Bei den Zwillingen habe ich alles vermieden, was Rauch war, und bei dem kleinen habe ich draußen auf der Rauchinsel an der Frischluft gestanden.

mein Kollege sagt mich kaum draußen Ich sage ja war nur draußen, wenn der Sturm ging.mein Mann geht seit ich immer auf dem Boden blieb. aber mein Leitspruch ist vor sieben Jahren war ich 7 Jahre lang aktiv rauchen, bis ich passiv rauche. mein Doktor sagt, dass jede einzelne Raucherin gesundheitsschädlich ist.

Doch einmal pro Tag für 2 Std. ist ein wenig Passivrauchen wohl weniger gefährlich als das Leben in der Innenstadt auf einer Stadtstraße? Wenn ich mit einem Bekannten allein bin, verzichten auch alle auf das Zigarettenrauchen, aber wenn sie zu sechs oder so sind, wird es schwer.... Ihre Geliebte hatte wirklich viel Glueck, ich habe ein 3 Tage langes Kind im Kinderarzt im Arm gehabt, das einen unangenehmen Rueckzug gemacht hat....

Ich stimme mit der Ansicht von Ki und Elf überein, denn wenn sie echte Freundinnen sind, dann haben sie für dich und dein Kind etwas zu tun....

Mehr zum Thema