Ovef Lungenfibrose

Lungenfibrose

Amiodaron, Medikamente zur Krebsbehandlung) kann zu einer Lungenfibrose führen. Viele übersetzte Beispielsätze mit "idiopathischer Lungenfibrose" - Englisch-Deutsches Wörterbuch und Suchmaschine für englische Übersetzungen. Was für Formen der Lungenfibrose gibt es? Roche hat neue Daten zum Medikament Esbriet zur Behandlung der idiopathischen Lungenfibrose veröffentlicht. Entdecken Sie idiopathische Lungenfibrose, Lunge und mehr!

Boehringer Ingelheims OFEV (Nintedanib) erhielt EMA-Zulassung für die Therapie der pulmonalen Fibrose.

Igelheim am Rhein, 20. Februar 2015 - Patientinnen und Patienten mit einer idiopathischen Lungenfibrose (IPF) haben eine seltene Lungenkrankheit, für die bisher nur eingeschränkte Behandlungsmöglichkeiten zur Auswahl stehen. Seit heute wird ein neues Kapitel in der IPF-Therapie aufgeschlagen: Die European Medicines Agency EMA hat OFEV® (Nintedanib) als erstes Medikament zur Therapie aller Stadien von IPF genehmigt.

Die EU-Kommission ist damit der Anregung des Committee for Medicinal Products for Human Use (CHMP) der EMA vom 21. Dezember 2014 in einem Beschleunigungsverfahren gefolgt. 2 Die US Food and Drug Administration (FDA) hatte Nintedanib bisher den Durchbruch in der Therapiekennzeichnung gewährt und am 16. Dezember 2014 in den USA in einem Beschleunigungsverfahren genehmigt.

Nintedanib wird in der EU unter dem Markennamen OFEV® vertrieben. Prof. Ulrich Costabel, Senior Consultant Interstitial and Rare Pulmonary Diseases, Ruhrlandklinik, erläutert: "Studienergebnisse belegen, dass Nintedanib die jährlich abnehmende Funktion der Lunge bei einem weiten Spektrum von Patienten** um etwa die Hälfte mindert.

Nintanib ist die einzigste Therapie, die erwiesenermaßen die Inzidenz von akuten Exazerbationen von IPF reduziert*. "Prof. Klaus Dugi, Chief Medical Officer von Boehringer Ingelheim, fügt hinzu: "Die Genehmigung von OFEV in der EU ist ein bedeutender Fortschritt für eine bessere Therapie von IPF-Patienten, die jetzt eine neue Behandlungsmöglichkeit für ihre schwere Seltenheit serkrankung haben.

"Nintedanib wird zwei Mal am Tag als Tablette eingenommen." EMA-Zulassung für Nintedanib beruht auf den Resultaten einer Phase-II-Studie (TOMORROW) und zwei Phase-III-Studien (INPULSIS®-1 und -2). Der niedermolekulare Inhibitor OFEV® (Nintedanib) hemmt die Empfänger von drei Wachstumsfaktoren: den vaskulären endothelialen Wachstumsfaktorrezeptor (VEGFR), den Fibroblasten-Wachstumsfaktorrezeptor (FGFR) und den aus Blutplättchen gewonnenen Wachstumsfaktorrezeptor (PDGFR).

Die Blockierung dieser Empfänger hemmt die Signalketten, die an den pathomechanischen Mechanismen der Idiopathie der Lungenfibrose mitwirken. 4,5,6,7 Nintedanib soll das Voranschreiten der Erkrankung bremsen, indem es diese Wege blockiert. Ingelheim ist eines der 20 größten pharmazeutischen Industrieunternehmen der Welt. Das in Ingelheim, Deutschland, ansässige Familienunternehmen hat 142 Tochtergesellschaften auf der ganzen Welt und hat mehr als 47.400 Beschäftigte.

Gesellschaftliche Verantwortungsübernahme ist für uns ein wesentlicher Teil unserer Firmenkultur. In 2013 erzielte das Unternehmen einen Umsatz von rund 14,1 Mrd. EUR. Nähere Infos zu Böhringer Ingelheim gibt es unter www.boehringer-ingelheim.de. Im Rahmen der INPULSIS®-Studien wurde ein weites Spektrum von Patientinnen und Patienten, darunter Frühstadiumspatienten (FVC > 90%), ohne Wabenbildung bei der HRCT und mit Lungenemphysemen untersucht.

In der Lungenfibrose: 1 reichhaltige L et al Wirksamkeit und Sicherheit von Nintanib. Veröffentlicht online unter: www.ema.europa.eu/ema/index.jsp? curl=pages/medicines/human/medicines/003821/smops/Positive/human_smop_000760.jsp&mid=WC0b01ac058001d127. Der letzte Zugang: Ende 2014. Drei US-Behörden für Lebensmittel und Arzneimittel. Die FDA genehmigt Ofev® zur Behandlung der idiopathischen Lungenfibrose. Der letzte Zugang: Ende 2014. S. 4 Richard L. et al. Studiendesign INPULSIS: Zwei Phase-3-Studien mit Patienten mit idiopathischer pulmonaler Fibrose.

Atemschutz Medizin. 2014;108:1023-30. Inhibition der Signalisierung von PDGF, VEGF und FGF dämpft die Fibrose. Eury Respir J. 2007;29:976-985. BIBF 1120: Dreifacher Angiokinase-Inhibitor mit dauerhafter Rezeptorblockade und guter Antitumor-Wirksamkeit. Krebs Res. 2008;68:4774-4782. Wollin L et al. antifibrotische und entzündungshemmende Wirkung des Tyrosinkinase-Nintedanib-Inhibitors in experimentellen Lungenfibrosemodellen.

Pharmakol Exp Ther. 2014;349:209-220. Ein offizielles Gutachten von Herrn G. und Herrn G. L. ATS/ERS/JRS/ALAT über die idiopathische Lungenfibrose: evidenzbasierte Leitlinien für Diagnose und Behandlung. Bei J Respir Crit Care Med. 2011;183:788-824. Die S2K-Richtlinie zur Diagnose und Behandlung der pulmonalen Fibrose. Was ist idiopathische Lungenfibrose?

Datum des letzten Zugriffs: 11. Juli 2014. 11 Stiftung Lungenfibrose. Letzte Zufahrt: September 2014.

Auch interessant

Mehr zum Thema