Neues Heuschnupfenmittel

Neue Heuschnupfenmittel

Heuschnupfen: Neue Hoffnung für Allergiker. Die symptomatische Behandlung von chronischen Nesselsucht und Heuschnupfen steht im Vordergrund. Heuschnupfen ist eine besonders qualvolle Zeit. Der allergische Schnupfen (auch Rhinitis allergica oder allergische Rhinitis genannt, besonders bei pollenbedingter allergischer Rhinitis Heuschnupfen, Heuschnupfen oder Pollinose von lat. in meinem Fall geht mir das Heuschnupfen langsam wieder auf die Nerven.

Heuschnupfenmittel gegen Allergiebeschwerden

Die meisten Menschen erfreuen sich an milden Außentemperaturen und blühenden Bäumen und Sträuchern, während Pollen-Allergiker zu leiden beginnen. Einer von fünf Erwachsenen in Deutschland litt an Heu. Die tropfende Nasenschleimhaut, das Niesen und das Jucken der Augäpfel zählen immer noch zu den kleinen Bösen. Klicke dich durch die Fotogalerie und genieße den ganzen Tag.

Neue Medizin gegen Heuschnupfen: Fluticasone

Golfen und Heu-Fieber - eine mehr als lästige Verbindung! Für Heuschnupfenpatienten steht seit Jänner 2017 eine neue verschreibungsfreie Behandlungsoption zur Verfügung: Spray Otri-Allergie® Nasal Fluticasone. Fluticasone ist ein Glucocorticoid. Seit vielen Jahren können Allergene und HNO-Ärzte diese Wirkstoffe enthaltende Sprays mit Heu-Fieber einnehmen. Jetzt ist Otri-Allergie Fluticasone® auch in Apotheken im Handel zu haben.

Anders als Antihistamine blockt der aktive Inhaltsstoff fluticasone nicht nur Histamine, sondern auch sechs wichtige entzündungshemmende Stoffe. Nicht nur die Beschwerden, sondern auch deren Ursachen werden durch Otri-Allergie® Nasal Spray Fluorticason bekämpft: Entzündungen der Nasenscheiden. Dadurch werden auch Verstopfungen der Nasenhöhlen, die mit Antihistaminen in der Regel nicht befriedigend therapiert werden, wirksam gemildert.

Die Applikation kann kurz vor dem Start der eigenen Heuschnupfensaison begonnen werden, so dass die Beschwerden gar nicht erst auftauchen. Während der Heuschnupfenperiode muss das Produkt nur einmal täglich eingenommen werden. Fluticasone Spray von Otri-Allergie® zählt zu den so genannten In-tranasalen Kortikoid-Nasensprays der neuesten Generationen, die nach internationalen medizinischen Richtlinien (ARIA) das Mittel der ersten Wahl für die Heuschnupfenbehandlung sind.

Heuschnupfenfilter: Neues Präparat auf Pollenallergien getestet

Lindert der Nasensieb den Nasenfieber? Eine Nasenfilterung, um lästiges Heu-Fieber zu vermeiden - das hört sich für Allergien zu gut an, um richtig zu sein. Jeder, der dieses neue Präparat in der Nase hat, ist immun gegen Allergiesymptome. Das Nasensieb ist aus zwei Körben zusammengesetzt, die durch eine Brücke verbunden sind. Sie sind mit heilender Wolle befüllt, um das Eindringen von Dreck und Blütenstaub in die Nasenspitze zu verhindern.

Das könnte durchaus funktionieren: "Mit dem Luftfilter kann man reine Atemluft einatmen und damit Juckreiz, laufende Nasenschleimhaut, Schwellungen der Nasen und alle allergische Reaktion minimieren", erläutert HNO-Arztin Dr. med. Elisabeth Kleinherne. 2. Sie sind in unterschiedlichen Bauformen, zu unterschiedlichen Kosten und in unterschiedlichen Grössen erhältlich.

Mehr zum Thema