Mittel gegen Pseudokrupp

Agenten gegen Pseudokrupp

Die häufigste ist die sogenannte Pseudokrupp, eine durch Viren verursachte Entzündung, die häufig bei Kindern im Alter von ein bis drei Jahren auftritt. Gegen Untergewicht? es wird um Mitternacht durch einen bellenden, trockenen Hustenanfall geweckt. ("Zäpfchenform") auch als wirksamstes Mittel gegen Krupp. Die Homöopathie und pflanzliche Heilmittel bei Pseudokrupp.

Pseudokrupp: Erste Hilfen für pseudokruppkranke Jugendliche

Pseudokrupp (Infektkrupp) verursacht bei Kleinkindern eine Kehlkopfentzündung, die die Schleimhäute schwellen läßt und damit die obere Luftwege verengt. Eine Pseudokrupp kann sich im Laufe des Tages mit zunehmendem Heiserkeits- und Bellhusten bei Kleinkindern allmählich weiterentwickeln oder abrupt mit akutem Kurzatmigkeit und pfeifendem Atem das Kleinkind aus dem Bett ziehen (in diesem Falle bitte einen Facharzt aufsuchen!).

Häufig hat das Neugeborene eine zusätzliche Erkältung und kann unter Umständen auch etwas fiebrig werden. Eine Pseudokrupp kann bei Kleinkindern unterschiedliche Schwierigkeitsgrade haben. Pseudo-Krupp Stufe 1: Rauheit oder eine rauhe Stimmung bei Ihrem Baby ist oft das erste Zeichen, noch bevor der typische Trockenhusten eintritt. Die Pseudokrupp ist ein ernsthaftes klinisches Bild bei Kleinkindern, das in schwerwiegenden FÃ?llen zu einer vollstÃ?ndigen Schwellung des Kehlkopfs fÃ?hren kann!

Bei ersten Anfällen ist ein Facharzt aufzusuchen, da auch das Einatmen von Fremdkörpern zu ähnlichen Erkrankungen führen kann (Informationen zur Therapie siehe Ausgabe 11/03), bei einer Verschlechterung des Zustands Ihres Babys sind Sie verunsichert. Wenn sich die Kurzatmigkeit trotz konventioneller medizinischer Therapie mit Atem- und Kortisonverabreichung nicht innerhalb von 20 min verbessert oder gar verschlimmert, wenn Ihr Baby starke Kurzatmigkeit (Kind kämpft um Luft), Ruhelosigkeit (Kind kann nicht beruhigt werden) oder Gleichgültigkeit, Blässe/Grauheit des Gesichts und blaue Augen, schneller, schwacher Impuls, Schnappatmung, Unterbewusstsein hat.

Bei wiederholten Pseudokrupp-Attacken haben Sie alle notwendigen Arzneimittel wie Inhalationslösungen und ein Cortisonpräparat im Hause und starten die Homöopathie gleich beim ersten Vorfall. Wenn es innerhalb von 20 bis 30 min keine Verbesserung gibt, oder wenn es eine Kurzatmigkeit und ein hörbares Ziehen gibt, sollten Sie Ihr Baby einatmen und ihm Kortison zugeben.

Man ruft den Doktor an und behandelt ihn mit dem entsprechenden Homöopathiemittel, bis er eintrifft. Pseudo-Krupp Stufe 2: Dazu kommt ein ziehendes, lautes Einatmen mit pfeifendem oder quietschenden Atemgeräuschen, das Kinde erleidet zunehmende Kurzatmigkeit. Pseudo-Krupp Stufe 3: "Lufthunger", Rastlosigkeit des Babys, schnelle müdigkeit, Fahlheit oder gar blaue Färbung, besonders der Augen.

Pseudo-Krupp Stufe 4: Schnappendes Atmen, schnelles, schwaches Pulsieren, Kinder werden gleichgültig (Beruhigung ist ein Warnzeichen!) bis hin zur Unterbewusstheit. Bei hohem Fieber, wenn Ihr Baby laut redet (wie "heiße Kartoffeln im Mund"), Speichel aus dem Maul fließt, aber nicht oder kaum atmet.

Niemals dem Kinde in den Maul sehen, dies kann zu einem plötzlichen respiratorischen Stillstand des Kindes kommen!

Mehr zum Thema