Kind Hustet wie Seehund

Das Kind hustet wie eine Robbe.

Zucht und Pflege von Jungrobben. "Robbenhusten" könnte sofort Pseudokrupp diagnostizieren. Ich weiß, dass der Junge nicht atmen kann. Etwas zwischen Esel und Robbe. Dies erklärt die Kurzatmigkeit, das Hintergrundgeräusch beim Atmen und den bellenden Husten.

Der bellende Hustusten ist immer eine Pseudokruppenangst?! Kindergarten Alter

Hallo, ihr Süßen, heute Abend hat er einmal alle 2 Std. einen Hustenanfall bekommen. Er war heute Morgen völlig rau und hat wieder einmal ganz schön durchgehustet. Dann fühlte er sich besser und laut der Erzieherin hustete er kaum noch im Kindergarten und war erst nach wenigen Arbeitsstunden wieder erregt.

Das hat sich heute nicht so gut angehört, es war auch etwas zu heis. Aber ich habe ihm heute Morgen begonnen, ihm fermentiertes Phosphorikum zu verabreichen. Wir waren heute mittags (!) sofort in der Drogerie und bekamen Hustensirup von Sledum. Für die Übernachtung gab ich ihm die Soledums und Ferrums und rieb ihn ein wenig mit Transparentkinderbalsam ein.

Sonst wäre das gestern Abend passiert. Eigentlich bin ich ungeübt, denn bisher hat er nur einmal in seinem ganzen Lebenslauf gehustet. Ich bin dir für deine Tipps zu danken! das hört sich nach meinem eigenen Tod an. Von Sonnabend bis Sonntagmorgen hat er gehustet bis zum Kotzen. Sonntagmorgen war er rau. tagsüber kaum gehustet. sonntags bis montags wieder nur bei Aushusten.......

Montagmorgen war die Sprachausgabe weg. ich war bei kia, die Hustenmittel für die Übernachtung verschrieben hat. tagsüber sollte ich gar nichts abgeben, damit er den Schlamm aushusten kann. Man konnte einen Kamillenaufguss am Kopf des Bettes für die Übernachtung anbringen und in einen Lappen schneiden und ihn am Kopfbrett anbringen.

Vor zwei Nächten hatte mein Junge einen Krampfanfall. Die erste Attacke kam aus dem Nichts, das heißt, er hatte sich noch nicht erkälttet. Keiner hustet, ein bisschen kalt, alles ziemlich abwegig. Am Abend danach gab es einen weiteren Angriff. Gestern Abend hatten wir so einen Krampf. Ging heute zum Pädiater und jetzt zurück zu antibiotischen, schleimlösenden und nächtlichen Hustenmitteln.

Kein fiebriges heut zu Tage und ein wenig fieberhaft. Könnte der kleine Junge die ganze Zeit bei Opa und Großmutter übernachten, wird er ganz schön müde.... Achten Sie auf nasse, kalte Kinderzimmerluft (ich stecke jetzt immer ein Wäschetrockner hinein, wenn Mia hustet). Als sie einen Krampfanfall haben, sind wir nicht mehr in Panik (sowohl die Kids als auch ich).

Sie hatte einen Pseudokrupp-Angriff in der Samstagnacht, sie bekam ein Suppositorium. Jetzt hat sie einen richtigen Husten, morgen lasse ich sie wieder zuhören und besorge uns neue Suppositorien. Wenn die Kids wie Robben bellten, kann man beinahe von einem Krampfanfall sprechen.

Im Zweifelsfall würde ich immer den Doktor bitten, Ihnen zu erklären, ob Ihr Kind Pseudokrupp hat oder hatte. Gunillina, die sich nur deshalb sorgt, weil Mia über Brustschmerzen klagt, wenn sie so hüsteln muss.

Mehr zum Thema