Ingwer Erkältung

Ginger Kalt

Wie Ingwer noch besser wirkt, erklären wir Ihnen. Der Ingwertee ist besonders gut zur Vorbeugung von Erkältungen, kann aber auch bei einer leichten Grippe helfen. Der Autor begann das Selbstversuch - und trank seine Kälte mit Ingwerwasser unter dem Tisch. Es gibt viele Hausmittel gegen Erkältungen. Aber keine hat so viele andere positive Effekte wie Ingwerwasser.

Die Superheldin unter den Haushaltsmitteln

Es summt der Kopf, die Schnauze läßt kaum noch Luft durch, die Kehle wird kratzen - es ist nicht mehr zu leugnen: Eine Erkältung ist unterwegs. Die Superstars unter den Hausmittel helfen Ihnen, so kurz wie möglich flach zu liegen: Ginger. Erkältung ist qualvolle Langweile. Aber bei der Bekämpfung dieser ärgerlichen Erreger ist Ihr Organismus nicht allein.

Ginger hat viele Zutaten, die Sie jetzt verwenden können. Hier erfahren Sie, was die Hot Tuber kann und wie sie Ihnen bei Erkältungen nützt. Einige gemütliche Tage im Schlaf verbracht - das ist im Grunde nicht die schlimmste Idee. Gäbe es nur nicht die lästigen Symptome einer Erkältung. Hierbei wirken die so genannten Ingwerole, die im Ingwer enthalten sind.

Ähnlich wie ASS, also ASS, wird Ingwer als eine Form von "natürlichem Aspirin" gegen Kopfweh und kleinere Leiden eingesetzt. Ebenfalls gut: Die darin enthaltene scharfe Substanz regt die Blutzirkulation an: Und wer schlafft - die Kälte oder du? Bei Ingwer-Tee erhöhen sich Ihre Aussichten. Es ist gut, dass Ingwer auch Ihrem Organismus bei der Bekämpfung der Kälte als Verstärker dient.

Die im Produkt enthaltene Ingwer- und Shogaolsubstanz lässt uns viel Schweiß aufsteigen, die Schleimhäute werden besser mit Blut versorgt und die Hitzerezeptoren werden angeregt. So werden die Schadkeime rascher aus dem Organismus entfernt. Zugleich bietet Ingwer essentielle öle und andere Zutaten, die Krankheitserreger abwehren. Da die scharfen Substanzen aus Ingwer jedoch die Blutzirkulation stimulieren und den Organismus dämpfen, stärkt sie das Abwehrsystem und erschwert die Ansiedlung von Erkältungen in den Mukosa.

Wenn sie erfolgreich sind, wird die anti-entzündliche und Desinfektionswirkung einiger Ingwer-Inhaltsstoffe weitere Schäden dämpfen. Zeigen Sie der Kälte, was ein Rechen ist. Ginger unterstützt Sie dabei. Überzeugter Ingwer kann Ihnen weiterhelfen? Es gibt zwei wichtige Dinge: 1 Wie es sich für ein Haushaltsmittel eignet, sollte Ingwer zerkleinert werden.

Die Schale wird am besten nur sehr fein verwendet oder abgeschnitten, denn wie bei Äpfeln hat Ingwer die höchsten Konzentrationen an Wirkstoffen unmittelbar unter der Schale. Ingwer-Tee: Selbst der grösste Küchenverlierer mit einem brüllenden Schädel kann es noch schaffen. Man schneidet die Ingwerwurzeln ab, reibt sie ab, kocht sie in einem ltr. lauwarmem Salzwasser etwa zehn Min. ab, stellt sie in eine Isolierkanne, deckt sie ab und trinkt dann alle 30 Min. ein bißchen.

Einfach: Ingwerstreifen in die Thermosflasche füllen, mit heißem Leitungswasser aufgießen und einweichen. Wenn Sie möchten, können Sie den Aufguss mit einer Zitronen- oder Limettenscheibe aufpeppen oder mit etwas Zucker versüßen. 200 g Mohrrüben in Streifen geschnitten und 2-3 Stück Ingwer sehr klein gewürfelt und in etwas Butterschmalz geschwitzt.

Saugen Sie reinen Ingwer: Wer die scharfe Wirkung von Ingwer gut verträgt, kann auch ganz bequem eine Ingwerscheibe vor sich zerkauen. Supermann hat sein Kryptonit - und Ingwer hat auch seine Begrenzungen. Mindestens drei Bevölkerungsgruppen sollten in der Lage sein, eine Erkältung ohne die Hilfe von Ingwer zu überleben. Obwohl etwas Ingwer-Tee gegen Brechreiz hilft, werden auch die Muskeln der Uterus stimuliert, was zu vorzeitigen Geburtswehen führen kann.

Mehr zum Thema