Hausmittel Halsentzündung

Haupthilfsmittel Halsschmerzen

Haushaltsmittel, die Oma schon benutzt hat. Mit welchen Hausmitteln kann man bei Halsschmerzen helfen und in welchen Fällen sollte man einen Arzt aufsuchen? Die besten Hausmittel. Wenn Sie sich erkälten, verwenden viele Menschen Hausmittel. Mein großer Hund leidet seit seiner Jugend an immer wiederkehrenden Halsschmerzen.

10 beste Tips gegen Halsentzündungen

Bewertung jetzt: Achtung: Diese Hausmittel gegen Halsentzündungen sind in der Regel nichts für Gourmets. Mit lauwarmem Salzwasser etwas Kochsalz (vorzugsweise gröberes Meersalz) in einem Becher lösen und alle 2-3 Std. garnieren. Ein wenig Äpfelessig mit einem Wasserglas oder Limo ablöschen und verfeinern. Natürlich sollte der Aufguss nicht mehr ganz heiss sein und am besten mit einem Esslöffel voll Bienenhonig pro Becher gemischt werden.

Die große Frühlingszwiebel in Scheibchen geschnitten und in ein Gefäß mit Schraubverschluss gegeben. Mischen Sie eine Schale lauwarme Vollmilch mit etwas Bienenwachs. Im besten Fall wird dem Bienenzüchter in der Gegend Bienenhonig entnommen. Diese Honigsorte beinhaltet mehr Antibiotika als der Supermarkthonig. Lösen Sie dazu bitte Cinnamon und Sugar in einem Glass warmem Nass auf.

Alternativ nehmen Sie eine ganze Stange Zimt und kauen darauf. Kochen Sie die Brühwürfel in einem ltr. lauwarmem Salzwasser ca. 10 Minuten und sieben Sie die Suppe dann in eine Schale. Trinken Sie eine Becher davon 2-3 mal täglich. Am besten verfeinern Sie das Ganze mit etwas Honige. Erwärmen Sie eine Schale naturtrüben Äpfelsaft (in der Mikrowellenherd oder im Topf).

In der Anfangsphase kann die Zahnreinigung auch bei Halsentzündungen wirksam sein. Welchen Rat schwören Sie bei Halsentzündungen und welches Hausmittel sollte Ihrer Ansicht nach in diese Aufstellung miteinbezogen werden?

Halsentzündung: Was tun bei Halsentzündung?

Für eine ganze Weile hatte ich Halsweh und nahm Rauten aus der Pharmazie. Es gibt verschiedene naturopathische und komplementäre medizinische Anwendungsmöglichkeiten - zum Beispiel spezifische Entnahme- und Entwässerungsverfahren, klassisch homöopathische und pflanzliche Therapie, manueller Lymphabfluss und Enzym-Therapie. Es gibt auch erprobte Hausmittel: Wenn Sie eine Stenose haben, wechseln Sie so weit wie möglich zu einer flüssigen Ernährung und nehmen Sie frischen ausgepressten und mit gekochtem Salzwasser verdünnten Saft.

Kaltnackenkompressen mit Meerwasser oder Quark-Extrakt Hitze, sind anti-entzündlich und entlasten die Schmerz.

Wie das geht, erfahren Sie hier:

Ein großes Redaktionsteam aus Editoren, Programmierern, Designern, Community-Managern und vielem mehr arbeiten hart an unserer Webseite, um Ihnen unsere Dienste und Produkte zur VerfÃ?gung zu stellen. In diesem Rahmen bieten wir Ihnen die folgenden Dienstleistungen an Dies wird uns helfen, Ihnen auch in Zukunft gute inhaltliche und praxisnahe Dienstleistungen anzubieten. Hier finden Sie Informationen zu AdBlocker. Vielen Dank für Ihr Interesse.

Auch interessant

Mehr zum Thema