Cerebrale Arterielle Verschlusskrankheit

Zerebrale arterielle Verschlusskrankheit

Arterielle Verschlusskrankheit ist eine der häufigsten Gefäßerkrankungen in den Industrieländern. Prävention, Diagnose und Behandlung der zerebralen arteriellen Verschlusskrankheit (CAVK) - Schlaganfallprävention bei JUVENIS in Wien. Die Arteriosklerose, die die Gefäßwand zerstört, findet in allen Gefäßregionen statt. Obwohl die periphere arterielle Verschlusskrankheit bei einer Minderheit der Patienten spezifische Komplikationen verursacht, hat sie eine schlechte Prognose, da sie häufig von einer koronaren oder zerebrovaskulären Erkrankung begleitet wird. Zahlreiche übersetzte Beispielsätze mit "zerebraler arterieller Verschlusskrankheit" - Englisch-Deutsches Wörterbuch und Suchmaschine für Millionen von englischen Übersetzungen.

zerebrale arterielle Verschlusskrankheit (Durchblutungsstörungen der Hirngefäße)

Die Verengung (Stenose) der Halsschlagader (Carotisarterie) führt zu einem erheblichen Teil zu Schlaganfällen. Das zunächst bedeutendste Verfahren zur Diagnose einer Verengung der Halsschlagader ist die Ultraschall-Untersuchung der Hirngefäße (Duplexsonographie der Arterien). Zusätzlich zur Gefäßdarstellung ist es möglich, den Stenosegrad durch Auswertung der gewonnenen Frequenz-Spektren des Blutstroms zu bestimmen.

Das ist unter anderem abhängig von der Schwere der Verengung, aber auch von den Symptomen des Erkrankten. Zudem sind die Karotisarterien ein "Spiegel der Gefäße" des ganzen Körpers. Zeigt der Schall Änderungen in den Gefäßwänden, bedeutet dies ein erhöhtes Erkrankungsrisiko. Die gleichzeitige Anwesenheit von Herzerkrankungen oder der peripheren arteriellen Verschlusskrankheit ist möglich.

prognostische Faktoren

Nachfolgend sind die bedeutendsten Krankheiten oder Folgekomplikationen aufgeführt, die durch eine arterielle Verschlusskrankheit (pAVK) verursacht werden können: Erhöhte Krebs-Inzidenz - 5 Jahre Beobachtung Zeit nach Feststellung der Claudicatio: Anstieg der Tumordiagnose um 46 % oder eine einheitliche HÃ?ufigkeit von 1,46; Raucher-assoziierten Krebsarten: Harnblasentumoren, Blasentumoren, Nieren-, Ãsophagus-, Pankreas-und Lippenkrebs dominiert.

Mortalité et al. und morbidité: Vaskuläre Mortalität und Morbidität bei älteren Menschen asymptomatisch versus symptomatische periphere arterielle Verschlusskrankheit. Auflage 2009 24. November;120(21):2053-61. doi: 10.1161/circulationaha.109.865600. 9. November 2009 Richtlinie für die Diagnose und Therapien der PAK (periphere arterielle Verschlusskrankheit). 2015,AWMF: 065-003 Die gesundheitlichen und medizinischen Informationen auf unserer Internetseite für Sie ersetzt nicht die Fachberatung oder -behandlung durch einen zugelassenen Hausarzt.

Schlaganfallvermeidung bei YUVENIS

Durch die vier Karotisarterien wird das Hirn mit Energie versorgt. Die Blutzirkulation kann mit Hilfe von Ultraschallgeräten schmerzfrei untersucht werden. Ab wann ist ein Ultraschallbild der Halsschlagader möglich? Zu den typischen Diagnosen und Behandlungen der zerebralen arteriellen Verschlusskrankheit gehören die Ultraschalluntersuchung der Halsschlagader, die Angiografie der Halsschlagader und der Kopfarterien mittels Kernspintomographie oder kontrastverstärkter Computertomografie des Kopfes sowie eine klinische Neurologie.

Die endovaskuläre Therapie der zerebralen Arterienverschluss-Erkrankung (CAVK) erfolgt durch ein Interventionsverfahren, bei dem eine darunter gelegene Gefäßverengung gestreckt (Angioplastie) und von innen unterstützt wird (Stentimplantation). Falls eine ambulante Abklärung/Behandlung der zerebralen Verschlusskrankheit - kurz KAVK - erforderlich ist, werden Sie von Herrn Professor Dr. med. Dr. Christoph Kopp im Rahmen einer Kooperation mit einer handverlesenen Ärzteschaft und Fachärzten aus allen medizinischen Fachdisziplinen der zusammenarbeitenden Klinik Wien individuell versorgt.

Um einen Termin zu vereinbaren, kontaktieren Sie uns bitte über die nachfolgenden Kontaktinformationen oder senden Sie uns eine kostenlose und kostenlose Online-Anfrage.

Mehr zum Thema