Bronchitis Ansteckungsgefahr

Risiko einer Bronchitis-Infektion

Für wen ist eine Bronchitis-Infektion besonders gefährlich? Inwiefern kommt es zu einer Bronchitis-Infektion? Die Ursachen, Risikofaktoren, Bronchitis ist nicht ansteckend und ist eine Entzündung der Bronchien durch übermäßigen Schleim im Organismus. Das Risiko einer Bronchitis ist durch eine Tröpfcheninfektion bei jedem Kontakt mit einer kranken Person gegeben. Das Infektionsrisiko ist hier am höchsten.

Sind Bronchitis infektiös und wie entsteht sie?

Sind Bronchitis infektiös? Ist die Bronchitis ansteckend" wird oft von Kindern mit einem etwas unangenehmen Empfinden gestellt, wenn sie ihre Kinder in die Kindertagesstätte oder in die Schulen bringen. Immer mehr Menschen haben Bronchitis, besonders in den frühen Monaten des Jahrs. Nachfolgend wird erklärt, ob die Bronchitis infektiös ist, wer besonders anfällig ist und wie eine Infektion verhindert werden kann.

Sind Bronchitis infektiös und wie entsteht sie? Die Infektionsgefahr mit Bronchitis ist in der Regel sehr hoch. Das Risiko einer Bronchitis-Infektion ist besonders hoch, wenn Sie sich im gleichen Zimmer wie eine bereits erkrankte Frau befinden. Bei der Bronchitis können die Erreger, in der Regel Erkältungsviren, durch Tropfeninfektion übertragbar sein.

Das Auftreten einer Infektion ist abhängig von der entsprechenden Stärkung des Abwehrsystems. Für wen besteht ein besonderes Risiko einer Bronchitis-Infektion? Die Bronchitis stellt wie viele Infektionskrankheiten ein besonderes Risiko für Ältere, für ein geschwächtes Abwehrsystem dar. Ebenso Menschen, die aufgrund einer erblich bedingten Bronchitisüberempfindlichkeit, einer so genannten Überreaktivität, anfällig sind.

Sind Bronchitis-Infektionen schädlich? Bronchitis ist eine der verbreitetsten Infektionen und tritt am meisten bei Kinder und Erwachsene in den herbstlichen und frühlingshaften Monaten auf. Bei längerer andauernder akuter Bronchitis kann es zu einer Gefährdung kommen. Wenn die Bronchitis jedoch drei Monaten anhält und sich gleichzeitig zwei Jahre lang wiederholt, wird sie als chronische Bronchitis bezeichnet.

Eine Bronchitis-Infektion ist besonders für Menschen mit einer Vorerkrankung, die das Abwehrsystem schwächt, und für Menschen mit Herz-Kreislauf-Schwäche schädlich. Ist eine Bronchitis vermeidbar? Die Gefahr einer Bronchitis kann durch mehrere Ursachen reduziert werden. Schlussfolgerung: Bronchitis ist infektiös, aber ein gesunder Lebensstil bzw. eine Verstärkung des Abwehrsystems kann die Gefahr massiv mindern.

Mehr zum Thema