Aspergillus Fumigatus Allergie

Allergie gegen Aspergillus Fumigatus

Allergische bronchopulmonale Aspergillose: DRUCKTEST Aspergillus fumigatus Lösung. Routinemäßige Hauttests auf Aspergillus fumigatus werden für Risikogruppen empfohlen. Das Kürzel ABPA steht für allergische bronchopulmonale Entzündung durch Aspergillus fumigatus. Fumigatus Aspergillus, Aspergillus niger, Cladosporium-Kraut.

Schimmelallergie

Bei Kombination von Hautsticheltest und spezifischer IgE-Bestimmung beträgt die Empfindlichkeit weniger als 80%. Die Komponententestung mit Alt a 1 (Alternaria) hat eine Empfindlichkeit von 80% und erlaubt die Anzeige von SITs bei entsprechender klinischer Beschwerde. Eine genaue Diagnose der Schimmelpilzallergie ist Grundvoraussetzung für eine gelungene gezielte Impfstofftherapie.

Zunehmend wird die Empfindlichkeit gegenüber Schimmelpilzen, insbesondere Alternaria, als Gefahrenfaktor für die Entstehung, das Fortbestehen und die Verschlimmerung von Asthma anerkannt. In einer britischen Untersuchung mit Asthmatikern im erwachsenen Alter zeigte sich eine Sensitivität gegenüber Schimmelpilzen in 66 vH. US-amerikanische Untersuchungen haben einen Zusammenhang zwischen Schimmelpilzexposition und der Schwere von Asthma für sensibilisierte Kinder aufgedeckt.

Der Test von Aspergillus-Allergenkomponenten ermöglicht eine Unterscheidung zwischen ABPA und dem allergischen Asthma mittels Aspergillus fumigatus-Sensibilisierung. Patient Fall: Markus, 37 Jahre - Fallbeispiel: Als Telekommunikationsingenieur muss er oft im Untergeschoss, wo sich die Verteiler befinden, mitarbeiten. Jedes Mal, wenn er Atembeschwerden hat, vor allem wenn er hustet. Eine eingeatmete Quelle von Allergenen vermuten die Ärzte als Grund für ständige Atembeschwerden.

Markus' Doktor verlangt eine allergologische Diagnostik, um die Auslöser der Allergie zu eruieren. Er hat Birkenpollen und Schimmelpilzallergie. Es wurde eine spezielle Sensitivierung gegen Alternaria (Alt a 1) demonstriert. Es sollte die klinisch relevante Bedeutung eines geringen Aspergillus-Spiegels getestet werden. Weil die Schimmelpilzsensibilisierung ein Risiko für die Entstehung von asthmatischen Erkrankungen ist, wurden die Atembeschwerden des Betroffenen als allg.

Während eines anschließenden Besuchs zeigt er weniger Symptome beim Aufenthalt im Untergeschoss. Die Allergen-Extrakte von ImmunoCAP bestimmen die Quelle des Allergens, auf das Ihr Pflegebedürftiger anspricht. Mit Hilfe von ImmunoCAP-Allergenkomponenten können Sie "echte" Sensibilisierung von Kreuzreaktion abgrenzen. Die Erfolgswahrscheinlichkeit von SIT ist bei Patientinnen und Patienten, die für bestimmte Allergenbestandteile empfindlich sind, höher.

Prick-Tests für in Deutschland anerkannte Schimmel- und Hefepilze

In der folgenden Übersicht sind die Zubereitungen aufgeführt, die eine zulässige Verwendung haben. Ob die Produkte auf dem Handel erhältlich sind, ist aus der Übersicht nicht ersichtlich. Falls die European Medicines Agency EMA weitere Auskünfte erteilt, ist in der Übersicht ein Link mit der Bezeichnung EPAR zu sehen. Sind im PharmNet, dem Informationsportal für Arzneimittel des Bundes bzw. der Bundesländer, Nutzungs- und technische Daten oder öffentliche Bewertungsberichte vorhanden, sind diese in der tabellarischen Übersicht unmittelbar mit dem Terminus PharmNet verknüpft.

Mehr zum Thema