Allergie Körper

Der Allergie-Körper

Eine Allergie - wenn der Körper überreagiert. Manche Menschen können nicht genug blühende Felder und saftig grüne Wiesen genießen, aber viele Menschen sind buchstäblich allergisch gegen den Frühling. Nur wenn man genau passt, ist das Signal für die Produktion dieser speziellen Antikörper gegeben. Kommt der Eindringling ein zweites Mal zurück, kann der Körper sehr schnell reagieren. Der Körper kann unterschiedlich reagieren: juckende und tränende Augen, häufiges Niesen, laufende Nase, juckende Ohren, juckende Haut, Husten bis hin zu allergischem Asthma.

Allergien - der Körper wird wahnsinnig - Unglück oder Zusammentreffen?

Als ich das schleimhautabschwellende Mittel einnahm, fühlte ich mich nicht besser, weil der Blütenstaub dann noch leichter zugänglich war. Es hat ohne zusätzliches Allergietablett nichts funktioniert. Auch die vorbeugende Fütterung von Blütenstaub durch den Imker im Sommer, damit sich der Körper daran gewöhnen kann, war nicht gerade förderlich (und auch nicht sehr geschmackvoll).

Mein Bestreben ist es auf jeden Fall, meinen Heuhaufen loszuwerden, um eine bessere Qualität des Lebens zu erreichen. Alles, was mich und andere Betroffene weiterbringt - alles, was zur Aufklärung, Befreiung und Lösung beiträgt, werde ich hier eintragen. Nein! Der Blütenstaub ist nicht bösartig oder schuldig, er wird von ignoranten Menschen bösartig gemacht.

Blütenstaub fliegt umher, außer in den kalten Monaten.... Was heißt es überhaupt, eine Allergie zu haben? Die Allergie steht für einen Zustand des Alarms, für Bekämpfung, Revolte und kriegerisches Verhalten. Das zeigt sich auch an den physischen Vorgängen. "Wenn wir die Auslöser des Problems betrachten, dann kann ich auf: 1. natürliche - Blütenstaub, Nahrung, Tierhaare...." Allergiker.

Die Allergie macht den in mir wütenden innerlichen Streit bzw. Streit deutlich, nur bin ich mir des Themas, des Auslösers, nicht wirklich bewußt. Für mich ist also der Blütenstaub, der zum Stamm oder zur Blume gehört, obwohl natürlich, etwas fremd. Am Ende ist es gleichgültig, auf was wir reagieren.

Das Essen oder die Polizei sagt mir nur: "Hey, du hast einen Streit, den du unterdrückt hast oder nicht. "Sie sind also nicht bösartig oder schuldig, sondern sie nehmen die Aufgabe an, Ihnen zu beweisen, dass Sie gegen etwas oder jemanden rebellieren. Die Pollenvermeidung ist auf lange Sicht mühsam.

Es ist nicht vom Tisch, wenn uns etwas injiziert wird, so dass die Meldebehörde des Organismus aufhört zu reagieren (= Desensibilisierung). Wie kann ich mein Organismus entlasten, damit ich nicht mehr auf Allergien auslöse? Denken Sie nicht lange darüber nach, sondern beobachten Sie, welche Szenen Ihnen bei der entsprechenden Allergie aus der Zeit vorkommt.

Auch interessant

Mehr zum Thema