Akute Rachenentzündung

Akut auftretende Pharyngitis

Bei der akuten Pharyngitis handelt es sich um eine Entzündung der Rachenschleimhaut. Pharyngitis ist die seitliche Strangulierung, in der es auch eine solche gibt. Erkrankungen der Atemwege und der Mundhöhle: Teil Drei Akute und...

. - W. A. Stieda, W. Albrecht, F. Blumenfeld, G. Finder, L. Harmer, V. Hinsberg, G. Hofer, O. Kahler, H. Marschik, O. Seifert, A. Stieda, W. Stupka, W. Uffenorde, C.?arniko

Der Titel ist Teil des Digitalisierungsprojektes Springer Book Archive mit Veröffentlichungen seit den Verlagsgründungen 1842. Die Herausgeberin bietet mit diesem Buch sowohl für die Geschichts- als auch für die Jüngerschaftsforschung eine Quelle, die in ihrem geschichtlichen Zusammenhang zu sehen ist.

Er wurde vor 1945 veröffentlicht und wird daher vom Verleger nicht in seiner typischen politisch-ideologischen Orientierung angeboten.

Pharyngitis - UPD

Um Ihnen eine sichere und anonyme Online-Beratung zu ermöglichen, haben wir eine eigens verschlüsselte Onlineberatungsplattform aufgebaut. Hier können Sie Ihre Anfragen an UPD senden. Senden Sie uns Ihre Anforderung per e-Mail. Daher ist es notwendig, dass Sie uns eine E-Mail-Adresse angeben, mit der wir Ihre Anfragen beantworten können.

Wir schicken unsere Antwort auf Ihre Frage nur an die von Ihnen gewünschte E-Mail-Adresse. Das Formular ist vollständig auszufüllen. Wenn Sie bereits eine Fall-Nummer erhalten haben, tragen Sie diese ein. Montag bis Freitag von 8.00 bis 22.00 Uhr und Samstag von 8.00 bis 18.00 Uhr.

Montag bis Samstag von 8.00 bis 18.00 Uhr. Montag bis Samstag von 8.00 bis 18.00 Uhr. Auch wenn Sie lieber ungenannt sind, stehen Ihnen unsere Fachleute beratend zur Seite. Wichtig: Senden Sie uns keine Originaldokumente per Briefpost, sondern nur Ausfertigungen. Die nachfolgenden Angaben sind auszufüllen::

Tonsillitis

Pathogene wie z. B. Virus und Bakterium können sich, wenn das Abwehrsystem des Menschen sie nicht bekämpft hat, im Organismus ansammeln und eine Vielzahl von Erkrankungen verursachen. Treten die Keime in den Halsbereich ein, kann es zu Halsschmerzen kommen. Es können zwei verschiedene Erscheinungsformen auftreten: Eine akute Pharyngitis ist eine Pharyngitis, die sich in einer entzündlichen Schleimhaut des Rachens manifestiert und sich in trockener, brennender Kehle sowie Rötungen, Kratzern und Schluckstörungen auswirkt.

Bei der eitrigen Tonsillitis treten hohe Temperaturen und ein starkes Krankheitsempfinden auf. Sie wird vor allem durch Keime verursacht. Grundsätzlich sollte die purulente Tonsillitis dem behandelnden Arzt vorgewiesen werden.

Mehr zum Thema